DRUCKEN

ÖGK eröffnet neues Kundenservice in Freistadt

Am 6. April öffnete das neue Kundenservice der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) erstmals seine Türen. Am neuen Standort in der St. Peter Straße 6 betreut die ÖGK pro Jahr im Schnitt 37.000 Versicherte persönlich, beantwortet 40.000 Anrufe und leistet 6.000 Menschen Hilfe bei Zahnproblemen. Der alte Standort in der Hessenstraße wird verkauft.

Kundenservice Freistadt

Von Leopoldschlag bis Neumarkt, von Liebenau bis Hirschbach: Menschen aus dem ganzen Bezirk Freistadt und aus Südböhmen zählen auf das ÖGK-Team vor Ort. Dem wurde das alte Gebäude nicht mehr gerecht: Wenige Parkplätze, keine Barrierefreiheit, eine schlechte Wärmedämmung und stets Reparaturen am 40 Jahre alten Haus. Die ÖGK investierte daher – exakt im Budget – rund fünf Millionen Euro in den neuen Standort St. Peter Straße 6.

 

Moderner Bau für bestes Service

Erbaut in 19 Monaten, erlaubt das neue Gebäude auf gut 1.300 m2 Nutzfläche wieder ein Kundenservice am Puls der Zeit: Es gibt Beratungsinseln für vertrauliche Gespräche, einen Seminarraum für Vorträge und behindertengerechte WCs. Die Deckenklimatisierung schafft ein angenehmes Klima im energieeffizienten Bau. Ein Lift zwischen Kellergeschoß und 2. Stock hält alle Wege barrierefrei. Trotz zentraler Lage gibt es genug Kundenparkplätze.

 

Hochwertige Medizin vor Ort

Stark aufgewertet wurde auch das Zahngesundheitszentrum am Standort: Auf drei neuen Behandlungsstühlen erbringen die Ärzte vor Ort modernste Zahnleistungen – vom digitalen Röntgen über Füllungen bis zum hochwertigen Zahnersatz. Zahntechniker fertigen Prothesen höchster Präzision. Ein Medizinischer Dienst (vormals Chefarzt) ist auch vor Ort.

 

„Starke ÖGK im Herzen der Region!“

„Unser modernes Kundenservice Freistadt verkörpert die neue, starke ÖGK im Herzen des Mühlviertels: Ein bewährtes Team erbringt in einem modernen Umfeld beste Leistungen für Versicherte. Da passt einfach alles zusammen!“, freut sich Michael Pecherstorfer, Vorsitzender des ÖGK-Landesstellenausschusses in Oberösterreich.

 

Rückfragen:
Österreichische Gesundheitskasse Mag. Gregor Smejkal

Gregor.Smejkal@oegk.at

Tel. +43 5 0766-14102214

www.gesundheitskasse.at

Zuletzt aktualisiert am 31. März 2021