DRUCKEN

Abteilung für Augenkrankheiten mit Augen-Tagesklinik

Willkommen in der Abteilung für Augenkrankheiten mit Augen-Tagesklinik des Hanusch-Krankenhauses.

Bitte beachten Sie unsere Informationen anlässlich der Coronavirus-Krise (Covid-19):
FAQ - Häufige Fragen und Antworten


Die Augenabteilung des Hanusch-Krankenhauses besteht aus einer Bettenstation, der Tagesklinik und zahlreichen Ambulanzen sowie den Augen-Ambulanzen in den vier ÖGK-Gesundheitszentren in Wien: Gesundheitszentrum Mariahilf, Gesundheitszentrum Landstraße, Gesundheitszentrum Favoriten und Gesundheitszentrum Floridsdorf. Insgesamt sind derzeit 32 Ärztinnen und Ärzte an der Augenabteilung beschäftigt. Im Jahr werden von uns insgesamt etwa 25.000 operative Eingriffe durchführen und mehr als 75.000 ambulante Patientinnen und Patienten betreut. (Stand 2020). Einen detaillierten Überblick über unser Leistungen mit Daten und Zahlen finden Sie hier:

Jahresbericht HKH Augenabteilung (2010-2019) (4.3 MB)

Jahresbericht HKH Augenabteilung (2020) (669.7 KB)

zum Seitenanfang springen

Team

Prim. Univ.Prof. Dr. Oliver Findl, MBAAbteilungsvorstand der Augenabteilung
Prim. Univ.-Prof. Dr. Oliver Findl, MBA FEBO

Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie
E-Mail senden
Tel.: +43 1 910 21 - 84610




OA Dr. Christoph Leisser, PhDStellvertretende Leitung der Augenabteilung
OA Dr. Christoph Leisser, PHD
Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie
E-Mail senden
Tel.: +43 1 910 21 - 84610




 Das Team der Abteilung für Augenkrankheiten

zum Seitenanfang springen

Ambulanzen und Tagesklinik

Allgemeine Ambulanz und Notfallambulanz

Tageskliniken

Spezialambulanzen

Netzhaut Ambulanz

Glaukom Ambulanz (Grüner Star) 

Hornhaut Ambulanz

Ambulanz für das trockene Auge - Sicca Ambulanz

Schiel Ambulanz und Sehschule

zum Seitenanfang springen

Weitere Informationen

linkForschung
linkLehre
linkProjekte für die Dritte Welt

zum Seitenanfang springen

So finden Sie zu uns