DRUCKEN

Gib dein Bestes!
Spende Blut.

Haben Sie heute schon ein Leben gerettet? Sie wissen nicht wie? Das geht ganz einfach: Spenden Sie regelmäßig Blut!

Mann spendet  Blut / Credit: Happy cake Happy cafe/shutterstock.com

Ob nach einem Unfall, bei einer Geburt oder für Patientinnen und Patienten mit einer schweren Krankheit - in Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt. Das sind fast 1.000 Blutkonserven am Tag. Blut ist daher ein wichtiges Notfallmedikament. Blutkonserven sind maximal 42 Tage haltbar. Deshalb werden Blutspenden fortlaufend und regelmäßig benötigt. Vor allem im Sommer ist es aber besonders wichtig, ans Blutspenden zu denken, da die Spendebereitschaft bei wärmeren Temperaturen erfahrungsgemäß nachlässt. Wenn es darum geht, Kranke und Verletzte in den heimischen Spitälern zu versorgen, kommt es auf jede einzelne Blutspenderin bzw. jeden einzelnen Blutspender an - jede Spende ist überlebensnotwendig!

Aus diesem Grund machen die Österreichische Gesundheitskasse gemeinsam mit dem Roten Kreuz, dem ORF sowie der Österreichischen Ärztekammer im Rahmen der Kampagne „Gib dein Bestes - Spende Blut“, auf die Wichtigkeit von regelmäßigen Blutspenden aufmerksam.

Das Rote Kreuz veranstaltet zahlreiche Blutspendeaktionen, um die flächendeckende Vollversorgung der Krankenhäuser aufrechtzuerhalten. Sie suchen einen Termin in Ihrer Nähe? Mit nur einem Klick finden Sie unter www.gibdeinbestes.at (0800 190 190) Informationen zum Ablauf sowie eine Übersicht aller Termine.

Durch Blutspenden kann mit wenig Aufwand das Leben anderer Menschen verbessert oder sogar gerettet werden. Unsere Gesellschaft braucht Menschen, die Verantwortung übernehmen - auch Sie können ein Teil davon sein. Helfen Sie mit, die Blutversorgung zu sichern und werden auch Sie zur Lebensretterin bzw. zum Lebensretter.

Zuletzt aktualisiert am 02. August 2022