DRUCKEN

BGF-Summerlounge in Salzburg

ÖGK lädt zur Vernetzung im Sinne einer gesunden Arbeitswelt


Das Programm rund um die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) macht Gesundheit zu einem wichtigen Element für erfolgreiche Unternehmen. Daher unterstützt die ÖGK in Salzburg seit über achtzehn Jahren interessierte Unternehmen mit zahlreichen Angeboten dabei, gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen. Bei der BGF-Summerlounge, am 30. Juni 2022, wurde Betrieben die Möglichkeit geboten, sich über aktuelle Themen zu informieren, auszutauschen und neue Impulse zu erhalten. 

Servicestelle unterstützt 419 Salzburger Unternehmen

Das Team der Salzburger Servicestelle des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF) unterstützt interessierte Unternehmen, die gesundheitsförderliche Maßnahmen umsetzen möchten. Seit 2004 profitieren bereits knapp 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 419 Salzburger Unternehmen von dem breiten Angebot. Dazu zählen eine unverbindliche und umfassende Erstberatung, kostenfreie Informationsvorträge im Betrieb und kostenfreie Beratung und Begleitung in Kleinst- und Kleinbetrieben sowie Mittel- und Großbetrieben in der Projekt- bzw. Prozessumsetzung. Werden die Qualitätskriterien des Österreichischen Netzwerks für Betriebliche Gesundheitsförderung (ÖNBGF) eingehalten, besteht die Möglichkeit mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet zu werden. So wurden bereits 45 Salzburger Betriebe für den Zeitraum 2022 bis 2024 mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung zertifiziert. 

BGF-Summerlounge in Salzburg

Betriebliche Gesundheitsförderung ist bzw. sollte eine langfristige Investition eines Betriebes sein. Die nachhaltige Sicherung wird von der ÖGK beispielsweise mit Hilfe von Beratungsleistungen und jährlichen Vernetzungsangeboten, wie zum Beispiel der BGF-Summerlounge, unterstützt.  

„Diese Veranstaltung ermöglicht den Verantwortlichen für Betrieblichen Gesundheitsförderung den Blick über die eigenen betrieblichen Grenzen hinweg und setzt damit einen wichtigen Impuls für neue Kooperationen und für einen Wissensaustausch unter Expertinnen und Experten. So lernen die Betriebe voneinander, um mit den zukünftigen Herausforderungen der Arbeitswelt gut umgehen zu können“, betont Wolfgang Reiger, Vorsitzender des Landesstellenausschusses der ÖGK in Salzburg. 

Neue Arbeitswelten

Das Motto der Veranstaltung im Juni 2022 lautete „Neue Arbeitswelten“. Rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 57 Salzburger Betrieben konnten durch das Einbringen ihrer persönlichen Erfahrungen die Summerlounge einerseits enorm bereichern, andererseits konnten sie auch wertvolle neue Impulse mit in die eigenen Betriebe nehmen. Das Hauptaugenmerk lag auf dem Austausch und der Wissensvermittlung zu Themen wie „BGF & New Work – gesundheitsrelevante Herausforderungen einer neuen Arbeitswelt“ und „Covid 19 – Trotzdem stabil bleiben“. Unter anderem ging es hierbei um die Frage „Was hat sich in der Arbeitswelt in den letzten 3 Jahren verändert und welche Auswirkungen hat das auf die Gesundheit in Betrieben?“

„In den letzten Jahren fand ein starker Digitalisierungsschub statt. Dadurch gab es eine Veränderung der Arbeitsorte und die Arbeit an sich hat eine neue Bedeutung als Ort der Sinnstiftung bekommen. Auf diese Veränderungen kann die Betriebliche Gesundheitsförderung eine Antwort geben“, so der Gesundheitssoziologe und Unternehmensberater Christian Scharinger in seinem Vortrag.

Facharzt und Unternehmenscoach Manfred Stelzig ergänzte: „Die vergangenen Jahre waren eine riesige Belastung für viele Betriebe. Deswegen ist eine Problemlösungsorientiertheit gefragt. Damit verknüpft ist eine Ausrollung der BGF, denn nur im gemeinsamen Prozess können verhaltens- und verhältnispräventive Maßnahmen die neuen Anforderungen bewältigen.“

Zusammengefasst war die BGF-Summerlounge ein voller Erfolg, der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeisterte und wird auch weiterhin als Informations- und Diskussionsplattform für aktuelle wirtschaftliche und gesundheitsförderliche Themen und Entwicklungen seitens der Österreichischen Gesundheitskasse für die Salzburger BGF-Betriebe angeboten werden.

 

Nähere Informationen zum BGF-Programm und die damit verbundenen Vorteile finden Sie unter www.gesundheitskasse.at/bgf bzw. www.netzwerk-bgf.at.