DRUCKEN

FSME- und MMR-Impfaktion in den Gesundheitszentren der ÖGK in Wien

In den vier ÖGK-Gesundheitszentren in Wien findet eine Impfaktion gegen Frühsommerencephalitis (FSME – „Zeckenimpfung“) und Mumps-Masern-Röteln (MMR) statt. Die Impfaktion läuft bis 31.07.2022.

Frau wird geimpft / Credit: insta_photos/shutterstock.com

Der FSME-Impfstoff muss in das Gesundheitszentrum mitgebracht werden. Der MMR-Impfstoff ist vorrätig. Für beide Impfungen wird kein Impfhonorar verlangt.

Erwachsene und Kinder ab dem 10. Geburtstag 

Erwachsene und Kinder ab dem 10. Geburtstag werden in den ÖGK-Gesundheitszentren Landstraße, Mariahilf, Favoriten und Floridsdorf von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 14.00 Uhr und am Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr ohne Voranmeldung geimpft.

Kinder zwischen dem 1. Geburtstag und dem 10. Geburtstag

Kinder zwischen dem 1. Geburtstag und dem 10. Geburtstag können nach telefonischer Voranmeldung in den Kinder-Ambulanzen der Gesundheitszentren Favoriten und Floridsdorf geimpft werden. 

Anmeldung

  • Gesundheitszentrum Favoriten Kinder-Ambulanz: Tel.: 05 0766-114125
  • Gesundheitszentrum Floridsdorf Kinder-Ambulanz: Tel.: 05 0766-1140224


Für die Impfung von Säuglingen vor dem 1. Geburtstag wenden Sie sich bitte an die behandelnde Kinderärztin bzw. den behandelnden Kinderarzt. 


Bitte bringen Sie folgendes zur Impfung mit: E-Card, Impfpass, FSME-Impfstoff und FFP2-Maske bzw. Mund-Nasen-Schutz für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren.  

Adressen

Zuletzt aktualisiert am 04. April 2022