DRUCKEN

Österreichische Gesundheitskasse forciert Ausbau des Impfangebots


Alle Standorte im Überblick

Die vollen Impfzentren der vergangenen Tage haben deutlich gezeigt, dass es in Kärnten viele Impfwillige Menschen gibt. Um dieser Nachfrage entsprechend gerecht zu werden, ist es der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) ein wichtiges Anliegen, das Impfangebot in Abstimmung mit allen Kooperationspartnern laufend zu erweitern. Um auch den Bereich der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte zu unterstützen, gibt es zusätzliche Impfstraßen der ÖGK. Die Impfungen werden nach den Empfehlungen des nationalen Impfgremiums umgesetzt, die Auffrischungsimpfungen sind daher für alle ab 18 Jahren bereits nach vier Monaten möglich. Anbei eine Übersicht über die aktuellen Angebote (ab 29. November 2021):

zum Seitenanfang springen

City Arkaden Klagenfurt

Eine Impfmöglichkeit ohne Voranmeldung gibt es in den City Arkaden in Klagenfurt. Impfwillige Personen können sich nun auch montags im Zeitraum von 12.00 bis 19.00 Uhr, freitags von 10 Uhr bis 19 Uhr sowie samstags von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr die so wichtige Corona-Impfung holen. Vor Ort werden die Impfstoffe von BioNtech/Pfizer (Montag) und Moderna (Freitag/Samstag) verimpft. Die Impfstraße der ÖGK befindet sich im Untergeschoss (Eingang Heuplatz). 


zum Seitenanfang springen

Event Center AAZ Klagenfurt 

Die Impfstraßen im Alpen-Adria-Zentrum in Klagenfurt (mit Voranmeldung) öffnen ihre Türen nun auch jeden Dienstag. Die Impfstraßen sind ab nächster Woche daher jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr von der ÖGK und samstags und sonntags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr vom Roten Kreuz besetzt. In den ÖGK-Impfstraßen stehen die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna zur Verfügung. In den Impfstraßen am Wochenende wird nur der Impfstoff von BioNTech/Pfizer geimpft. Impfungen sind hier mit Voranmeldung unter kaernten-impft.ktn.gv.at möglich. 

zum Seitenanfang springen

Rathaus Villach

Ohne Voranmeldung ist das Impfen im Rathaus Villach (Paracelsussaal) immer dienstags und freitags im Zeitraum von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr möglich. Angeboten werden die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna.


zum Seitenanfang springen

Bamberger Amthof Feldkirchen

Eines der neuesten Impfangebote ohne Voranmeldung wurde für die Region Feldkirchen organisiert: Montag 29.11.2021, Freitag 03.12.2021, Montag 06.12.2021 und Freitag 10.12.2021 jeweils von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr im Bamberger Amthof. Geimpft wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer.  


zum Seitenanfang springen

Hinweise

Die e-card, ein Lichtbildausweis, eine FFP2-Maske sowie die Impfkarte der ersten Impfungen sind bei allen Impfangeboten mitzubringen. Eine Übersicht über alle Impfmöglichkeiten in Kärnten finden Sie unter https://coronainfo.ktn.gv.at/Corona-Impfung-Kärnten