An wen
soll ich mich
wenden?

Wählen Sie
Ihre Region

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Burgenland

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Kärnten

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Niederösterreich

Rückfragen zur Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Oberösterreich

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Salzburg

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Steiermark

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Tirol

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Vorarlberg

Rückfragen zu Krankschreibungen

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Wien

Rückfragen zu Krankschreibungen

Definition von Arbeitsunfähigkeit und rechtliche Folgen

  • Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit: So heißt der Krankenstand offiziell. Voraussetzung dafür ist, dass Versicherte nicht in der Lage sind, ihre arbeitsvertraglich vereinbarten Tätigkeiten zu verrichten.
  • Eine Krankmeldung löst eine Reihe von Folgeprozessen aus, z. B.:  Krankenstands-Speicherung bei der ÖGK, Abgleichung mit dem Dienstgeber für die Entgeltfortzahlung, Abwicklung der Krankengeldleistung, gegebenenfalls Vorladungen der Versicherten zum Medizinischen Dienst bzw. Krankenkontrollen durch den Krankenbesuchsdienst der ÖGK.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit