DRUCKEN

Demenz­sprech­stunde

Stärkung der Selbsthilfe durch Demenzsprechstunde.

Symbolbild Demenz / Credit Adobe Stock

Unser Versorgungsangebot für Demenzkranke und Angehörige. Die Österreichische Gesundheitskasse bietet in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Kärnten die Demenzsprechstunde an.

 

In den letzten Jahren ist die Zahl der Demenzerkrankungen stark angestiegen. Eine solche Diagnose bedeutet sowohl für die Betroffenen als auch für die Angehörigen gravierende Umstellungen in allen Lebensbereichen.  „Das Krankheitsbild Demenz stellt nicht nur die Erkrankten selbst, sondern auch deren Angehörige vor große Herausforderungen. Daher ist es für die Österreichische Gesundheitskasse wichtig, das Unterstützungsangebot ständig weiterzuentwickeln“, erklärt der ÖGK-LSA-Vorsitzende Georg Steiner, MBA. „Durch die immer älter werdende Bevölkerung entstand bei der ÖGK die erhöhte Notwendigkeit sich an die aktuellen Anforderungen anzupassen. Mit der Demenzsprechstunde konnten wir für viele Betroffene eine weitere Unterstützungsmöglichkeit schaffen“, betont Landesstellenleiter Dr. Johann Lintner.  

Eine Demenzerkrankung wirft viele Fragen auf:

  • Wo bekommt man Hilfe?
  • Welche Möglichkeiten der Unterstützung gibt es?
  • Wie geht man mit Gedächtnisverlust um?


Um diese Fragen zu beantworten und den Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen im Alltag zur Seite zu stehen, hat die Österreichische Gesundheitskasse gemeinsam mit dem Hilfswerk Kärnten die 1. Kärntner Demenzsprechstunde ins Leben gerufen. In der Hauptstelle der Österreichischen Gesundheitskasse wurde eigens eine Beratungsstelle eingerichtet.

Eine Demenzexpertin berät kostenlos um die Betroffenen durch unterschiedliche Methoden, wie zum Beispiel durch individuelles Gedächtnistraining, zu stärken und so die Selbsthilfe zu fördern. Weitere Ziele sind die Entlastung der Angehörigen, sowie die Erarbeitung eines Handlungsleitfadens für die bedarfsgerechte Pflege. Zusätzlich können vor Ort auch Fragen zu Leistungen der ÖGK beantwortet werden.

Termine

Klagenfurt am Wörthersee

ÖGK Kundenservice Klagenfurt, Kempfstraße 8 (Zimmer 247)
Ansprechperson: Sonja Spitaler, Tel.: +43 5 0766-162311
E-Mail: sonja.spitaler@oegk.at

  • 15.09.2022, 14.00 - 16.00 Uhr
  • 20.10.2022, 14.00 - 16.00 Uhr


Villach

ÖGK Kundenservice Villach, Zeidler-von-Görz-Straße 3, Raum 1.22 (1. Stock)

Ansprechperson: Christine Ropac, Tel.: +43 5 0766-164401
E-Mail: christine.ropac@oegk.at

  • 05.10.2022, 13.00 - 15.00 Uhr


Spittal an der Drau

ÖGK Kundenservice Spittal/Drau, Ortenburgerstraße 4

Ansprechperson: Sonja Preissl, Tel.: +43 5 0766-164202
E-Mail: sonja.preissl@oegk.at

  • 08.11.2022, 14.00 - 16.00 Uhr


Hermagor

ÖGK Kundenservice Hermagor, Egger Straße 7

Ansprechperson: Sibylle Schoitsch, Tel.: +43 5 0766-164301
E-Mail: sibylle.schoitsch@oegk.at

  • 12.10.2022, 13.00 - 15.00 Uhr


Völkermarkt 

ÖGK Kundenservice Völkermarkt, Seenstraße 2

Ansprechperson: Gabriele Lippusch, Tel.: +43 5 0766-164701
E-Mail: gabriele.lippusch@oegk.at

  • 22.09.2022, 14.00 - 16.00 Uhr


Wolfsberg

ÖGK Kundenservice Wolfsberg, Roßmarkt 13

Ansprechperson: Doris Krainz, Tel.: +43 5 0766-164801
E-Mail: doris.krainz@oegk.at

  • 10.11.2022, 14.00 - 16.00 Uhr


Feldkirchen

ÖGK Kundenservice Feldkirchen, 10. Oktober Straße 24

Ansprechperson: Manuela Messner, Tel.: +43 5 0766-164500
E-Mail: feldkirchen@oegk.at

  • 15.11.2022, 14.00 - 16.00 Uhr


Sankt Veit an der Glan

ÖGK Kundenservice St. Veit, Platz am Graben 4

Ansprechperson: Sigrid Jury, Tel.: +43 5 0766-164601
E-Mail: sigrid.jury@oegk.at

  • 15.12.2022, 13.00 - 15.00 Uhr
Zuletzt aktualisiert am 05. Juli 2022