An wen
soll ich mich
wenden?

Wählen Sie
Ihre Region

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Burgenland

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Kärnten

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Niederösterreich

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Oberösterreich

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Salzburg

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Steiermark

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Tirol

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Vorarlberg

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK)
Wien

Rückfragen zum Rehabilitationsgeld

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) zahlt das Rehabilitationsgeld an ihre Versicherten aus und übernimmt auch die Betreuung in Form von Case Management.

Wenn Ihr Pensionsversicherungsträger im Zuge der Antragstellung auf Invaliditäts- oder Berufsunfähigkeitspension bei Ihnen keine dauerhafte, aber mindestens sechs Monate andauernde Invalidität oder Berufsunfähigkeit feststellt, ist es Aufgabe der Krankenversicherung, Sie bei der Wiedererlangung der Arbeitsfähigkeit zu unterstützen. Zur finanziellen Unterstützung während dieses Zeitraumes bezahlt die ÖGK Rehabilitationsgeld an die Betroffenen.