DRUCKEN

GESUND UND AKTIV UM JEDEN PREIS


zum Seitenanfang springen

Unternehmen

Die PREIS Gruppe beschäftigt über 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Produktionsstandorten in Österreich, Slowenien, Kroatien und Bosnien. Der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich in Pernitz/Österreich und das Unternehmen ist nach wie vor ein Familienbetrieb.
Die Erfolgsgeschichte der PREIS Gruppe wird getragen durch das Bekenntnis zu Verantwortung, Traditionen und Kultur, das sowohl mit den Geschäftspartnern als auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geteilt wird.
Leistungsorientierte und innovative Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereit und fähig sind, Verantwortung zu übernehmen, gehören zum Kern der Unternehmenskultur. Als familiengeführtes Unternehmen legt Preis GmbH besonderen Wert auf zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch laufende Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Kundinnen und Kunden und Partnerinnen und Partner bestens betreuen.
Großer Wert wird auf Kontinuität, Stabilität, Sicherheit und Loyalität gelegt. Die partnerschaftliche und faire Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten, aber vor allem auch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, steht dabei im Vordergrund.

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit in internationalen Projektteams gehört daher genauso zu Unternehmenskultur wie die Förderung von Abteilungsaktivitäten in der Freizeit.

Logo: Preis Group

zum Seitenanfang springen

Firmenanschrift

Firmenwortlaut: Preis GmbH
Anschrift: Josef Nitsch Straße 5, 2763 Pernitz
Homepage: www.preisgroup.com 

zum Seitenanfang springen

Projektdaten

Projekttitel: „GESUND UND AKTIV UM JEDEN PREIS“
Anzahl der Beschäftigten: 54
Projektbegleitung: Daniela Ernst-Gruber, ÖGK
Gesundheitszirkelmoderation: Daniela Ernst-Gruber, ÖGK
Projektbeginn:    01.04.2021
Projektende:       31.12.2022
Gesundheitslogo: Preis Group

zum Seitenanfang springen

 
Projektziele

-) Steigerung der Arbeitszufriedenheit, der Motivation und des Selbstbewusstseins
-) Verbesserung und Erhalt der langfristigen Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft.
-) Erhöhung der Attraktivität unseres Unternehmens als Arbeitgeber für qualifiziertes Fachpersonal.

zum Seitenanfang springen


Projektablauf

Unter dem Motto „GESUND UND AKTIV UM JEDEN PREIS“ startete die Firma Preis GmbH in Zusammenarbeit mit der ÖGK, ihr Projekt zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Mit der Unterzeichnung der BGF-Charta bekennt sich das Unternehmen zu den Grundätzen der Betrieblichen Gesundheitsförderung und nimmt diese als Führungsgrundsatz in das Unternehmensleitbild auf.

-) Führungskräfte-Workshop
-) Sensibilisierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch die Führungskräfte (Corona bedingt)
-) Laufende Planung und Steuerung durch das Projektteam
-) Befragung aller Beschäftigten im Zuge der Ist-Analyse
-) Gesundheitszirkel-Moderation durch die ÖGK
-) Maßnahmenplanung und Implementierung gesundheitsfördernder Maßnahmen
-) Projektbegleitende Prozess- und Ergebnisevaluierung

Im ersten Teil der Ist-Erhebung fand eine anonyme schriftliche Befragung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mittels KFZA-Fragebogen statt. Als weiteres Tool der Analysephase kommen die Gesundheitsworkshops zum Einsatz.

In den Monaten Mai bis Juni 2021 finden drei moderierte Workshops statt. In diesen werden Gesundheitsressourcen erhoben, aber auch Belastungen rund um den Arbeitsplatz, den Arbeitsabläufen und dem Arbeitsumfeld aufgezeigt. Im nächsten Schritt erarbeiten die teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitabreiter diverse Verbesserungsvorschläge bzw. Lösungsansätze, die der Steuerungsgruppe präsentiert werden. Im Anschluss erfolgt seitens der Steuerungsgruppe die Ausarbeitung eines Maßnahmenplans hinsichtlich der in den Gesundheitsworkshops erhobenen Belastungen und Lösungsvorschlägen.

Die Phase der Evaluierung ist im vierten Quartal 2021 geplant.


Verfasserin: Daniela Ernst-Gruber

Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2021