DRUCKEN

ÖGK-Gesundheitszentrum in Bad Schallerbach neu eröffnet

Seit März ist das Gesundheitszentrum „Mein Linzerheim“ der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) wieder in Betrieb. Nach 15-monatiger Sanierung bietet die angesehene Kur- und Therapieeinrichtung neue Vorzüge für Patientinnen und Patienten: größere Therapiebereiche, moderne Medizinprogramme, schöne Zimmer.

ÖGK Gesundheitszentrum Mein Linzerheim

Rund 1.500 Menschen kommen pro Jahr für eine dreiwöchige Kur ins „Linzerheim“. Das Gesundheitszentrum gilt als Spezialist für degenerative Erkrankungen sowie für die Behandlung postoperativer bzw. posttraumatischer Funktionsstörungen des Bewegungs- und Stützapparates. Neben klassischen Kuren ist auch die neue „Gesundheitsvorsorge Aktiv“ (Prävention) im Programm. Spezialangebote sind die stationäre Raucherentwöhnung und „ANNA“ (pflegende Angehörige nehmen Auszeit). Zudem punktet „Mein Linzerheim“ mit Bewegungstherapien, Ernährungsberatung und psychologischer Betreuung nach Bedarf.

„Das Linzerheim ist eines von fünf Kur- und Rehabilitationszentren der ÖGK und spielt eine wichtige Rolle in der Versorgungslandschaft“, so Erol Holawatsch, Fachbereichsleiter der Gesundheitseinrichtungen der ÖGK.

Mehr Platz für Therapien

Diesem „Vollprogramm“ wurde das zuletzt 1993 erweiterte Gebäude kaum noch gerecht. Herzstück des Umbaus ist die völlige Neugestaltung des gesamten Therapiebereichs. Dieser umfasst nun stolze 1400 m2 und ermöglicht sämtliche Anwendungen eines modernen Therapiezentrums. Große lichtdurchflutete Räume vermitteln Vertrauen und Geborgenheit. Hier helfen die Ärzte und Therapeuten ihren Patienten in entspannter Atmosphäre nach dem neuesten Stand der Trainings- und Therapietechnik.        

Moderne Zimmer, hoher Komfort

Von Grund auf saniert wurden auch die 72 Einzel- und neun Doppelzimmer: Alle Duschen sind bodeneben installiert, die Räume klimatisiert, viele Zimmer behindertenfreundlich eingerichtet. Die ÖGK investierte rund 10,9 Mio. Euro in die Sanierung – exakt nach Plan.   

„ÖGK stärkt Oberösterreich “

Michael Pecherstorfer, Vorsitzender des ÖGK-Landesstellenausschusses in Oberösterreich: „Unser neues ‚Mein Linzerheim‘ wird tausende Versicherte auf ihrem Weg in ein besseres, gesünderes Leben begleiten. Unsere Investition stärkt nachhaltig die Menschen im Land und setzt zudem wichtige Impulse für die regionale Wirtschaft.“


ÖGK Gesundheitszentrum Mein Linzerheim Eröffnung










Bild v.l.: Dr. Florian Straberger (ärztlicher Leiter), ÖGK-Landesstellenausschussvorsitzender Mst. Michael Pecherstorfer, Monika Billmayer (kaufmännische Leiterin) und Albert Maringer


Rückfragen:
Österreichische Gesundheitskasse Mag. Gregor Smejkal

Gregor.Smejkal@oegk.at

Tel. +43 5 0766-14102214

www.gesundheitskasse.at


Zuletzt aktualisiert am 07. April 2021