DRUCKEN

COVID-19 Impfungen – rund 3.200 Impftermine für die Zielgruppe 80plus!

Die Österreichische Gesundheitskasse führt diese Woche in ganz Kärnten rund 3.200 erste Teilimpfungen durch. Zudem erhalten 290 Personen in der Region Bleiburg ihre Vollimmunisierung.

Coronaimpfung. Bild Shutterstock/Rido

 Das Motto der Österreichischen Gesundheitskasse in Kärnten lautet weiterhin „Impfen, impfen, impfen“. Am 06. und 07. März 2021 erhalten in ganz Kärnten wieder rund 3.200 Über-80-Jährige ihre erste Teilimpfung, wobei in Klagenfurt und Villach ausschließlich am 06. März geimpft wird. Zudem stehen im Bezirk Feldkirchen größere Räumlichkeiten zur Verfügung, um die noch zu impfenden Personen der Zielgruppe 80plus mit der so wichtigen Corona-Impfung zu versorgen. 


Wo wird geimpft? 

Bezirk Termin Ort
Klagenfurt / Klagenfurt Land 06. März 2021

Messehalle 3

Florian-Gröger-Straße

9020 Klagenfurt

Villach / Villach Land

Congress Center Villach

Europaplatz 1

9500 Villach

Spittal an der Drau 06. und 07. März 2021

Ortenburger Straße 4

9800 Spittal an der Drau

St. Veit an der Glan

Platz am Graben 4

9300 St. Veit an der Glan

Feldkirchen

Stadtsaal

Obere Tiebelstraße 9

9560 Feldkirchen

Völkermarkt

Herzog-Bernhard-Platz 11

9100 Völkermarkt

Wolfsberg

Roßmarkt 13

9400 Wolfsberg



Vollimmunisierung in der Region Bleiburg 

Am Freitag und Samstag, den 05. und 06. März 2021 erhalten rund 290 Über-80-Jährige in der Region Bleiburg die zweite Teilimpfung. Die ÖGK Kärnten wird auch diesmal im Grenzlandheim Bleiburg (Bahnhofstraße 30) impfen. Die Impflinge sollen möglichst zeitnah zum jeweiligen Termin erscheinen. Die e-card, ein Lichtbildausweis sowie eine FFP2-Maske sind mitzubringen und maximal eine Begleitperson darf die zu impfende Person vor Ort unterstützen. Zudem ist die Impfkarte der ersten Teilimpfung mitzuführen.


Fotoquelle: Shutterstock/Rido