DRUCKEN

ÖGK eröffnete neue Kundenservicestelle in Oberwart


Der Kunde steht im Mittelpunkt


Am 10.12.2020 fand in Oberwart, Waldmüllergasse 1/1, die Eröffnung der neue Kundenservicestelle der Österreichischen Gesundheitskasse statt.


Bei der Planung und Ausführung der neuen Einrichtung standen stets die Anliegen der Versicherten im Mittelpunkt. Werden doch jährlich mehr als 25.000 Kundenkontakte, 6.700 kontrollärztliche Untersuchungen sowie 300 Jugendlichenuntersuchungen durchgeführt.


„Neben einer zeitgemäßen technischen Infrastruktur war es der Österreichischen Gesundheitskasse wichtig, Kundenkontakte und persönliche Beratungen in einer vertrauensvollen Umgebung durchführen zu können“, so Edmund Artner, Mitglied des Landesstellenausschusses Burgenland. „Deshalb erfüllt die moderne Kundenservicestelle die Anforderungen absoluter Diskretion sowie jene des Datenschutzes und ist darüber hinaus barrierefrei für alle Kundinnen und Kunden der ÖGK zugänglich“. Künftig wird die neue Kundenservicestelle auch für die Abhaltung von Veranstaltungen und Vorträgen zu diversen Themen mit Blick auf Gesundheitsförderung und –prävention in der Region genutzt.