DRUCKEN

KönigsTeam


zum Seitenanfang springen

Unternehmen

Das Resort besteht aus zwei Hotels mit insgesamt 223 Zimmer.

Bad Schönau hat eine lange Tradition als Rückzugs- und Erholungsort.

Hier entströmt aus einer Mineralquelle ein mit wertvoller Kohlensäure angereichertes Heilwasser, welches eine einzigartig hohe Konzentration aufweist. Das Therapieangebot des Gesundheitsresorts Königsberg umfasst eine Vielzahl an Angeboten, welche auf Gefäßerkrankungen, Erkrankungen am Stütz- und Bewegungsapparat, Gesundheitsvorsorge Aktiv und Psychosoziale Gesundheit ausgerichtet ist. 

Das Gesundheitsresort Königsberg bietet seinen Gästen medizinische Kompetenz und Hotelatmosphäre auf höchstem Niveau. Dieses Streben nach stetiger Verbesserung ist tief in den Unternehmensgrundsätzen verankert.  

Das Team umfasst über 200 Mitarbeiter/innen in rund 70 verschiedenen Berufsbildern. Jede und jeder einzelne trägt täglich zum Behandlungserfolg der Patienten, dem Wohlfühl-Ambiente des Hotels, und dem Erfolg unseres Unternehmens bei.

Logo:Gesundheitsresort Königsberg

zum Seitenanfang springen

Firmenanschrift

Gesundheitsresort Königsberg GmbH
Am Kurpark 1
2853 Bad Schönau

Ansprechperson Betriebliche Gesundheitsförderung: Sarah Orthofer, BA
02646 8254-750
sarah.orthofer@gkbs.at
www.gesundheitsresort-koenigsberg.at

Logo: Projektlogo

zum Seitenanfang springen

Projektdaten

Projekttitel: „KönigsTeam“
Anzahl der Beschäftigten: 220
Projektbegleitung: Daniela Ernst-Gruber           
Gesundheitszirkelmoderation: Daniela Ernst-Gruber
Projektbeginn: 01.09.2020
Projektende:    31.12.2022     

zum Seitenanfang springen

Projektziele

  • Verbesserte betriebliche Kommunikation und Kooperation
  • Verringerte gesundheitliche Beschwerden
  • Gesteigertes Wohlbefinden
  • Förderung der Arbeitszufriedenheit
  • Verbessertes Unternehmensimage aufgrund der Außen- bzw. Innenwirkung von Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

zum Seitenanfang springen

Projektablauf

Das Gesundheitsresort Königsberg startete das Projekt zur Betrieblichen Gesundheitsförderung. Im Herbst 2020 erfolgte nach Konstituierung der Steuerungsgruppe und Bestellung der Projektleiterin der offizielle Start. Mit der Unterzeichnung der BGF Charta bekennt sich das Unternehmen zu den Grundsätzen der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Derzeit befindet sich das Gesundheitsresort Königsberg in der Analysephase. Als weiteres Tool kommen die Gesundheitszirkel zum Einsatz, welche im 1. Quartal 2021 anberaumt sind. Dabei werden Gesundheitsressourcen erhoben und Belastungen rund um den Arbeitsplatz aufgezeigt.

Foto: Gesundheitsresort Königsberg  Foto: Gesundheitsresort Königsberg










Verfasserin: Daniela Ernst-Gruber

Zuletzt aktualisiert am 03. Dezember 2020