DRUCKEN

Xund im Mobilitätscenter


zum Seitenanfang springen

Unternehmen

Das Team Luckerbauer kann auf langjährige Erfahrung zurückgreifen und ist mit seinem Fachwissen stets bemüht, den Ansprüchen der Kunden oder Interessenten gerecht zu werden. In der hervorragend ausgestatteten Werkstätte mit insgesamt 8 Hebebühnen werden die Kundenfahrzeuge von Spezialisten rasch und zuverlässig versorgt. Luckerbauer ist ein kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ford - ob Service, Neuwagen- oder Gebrauchtwagenkauf.

Luckerbauer_Logo.jpg

zum Seitenanfang springen

Firmenanschrift

Firmenwortlaut: Luckerbauer GmbH
Anschrift: Bundesstraße 34, 2851 Krumbach
Homepage: office@luckerbauer.at

zum Seitenanfang springen

Projektdaten

Projekttitel: „Xund im Mobilitätscenter“
Anzahl der Beschäftigten: 42
Projektbegleitung: Daniela Ernst-Gruber 
Gesundheitszirkelmoderation: Daniela Ernst-Gruber
Projektbeginn: Jänner 2020
Projektende:  30.04.2022

zum Seitenanfang springen

Projektziele

  • Verbesserte betriebliche Kommunikation und Kooperation
  • Gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen verstärken
  • Reduzierung der Arbeitsbelastungen

zum Seitenanfang springen

Projektablauf

„Xund im Mobilitätscenter“ lautet das Motto des Projekts der Betrieblichen Gesundheitsförderung, dass die Firma Luckerbauer gemeinsam mit der Österreichischen Gesundheitskasse im Jänner 2020 startete. Nach Unterzeichnung der BGF-Charta mit der sich das Unternehmen zu den Grundsätzen der Betrieblichen Gesundheitsförderung bekennt, erfolgte die Ist-Analyse.

In einer anonymen Mitarbeiterbefragung wurden positive und negative Einflüsse der Arbeits- und Organisationsstruktur erfasst. Im Anschluss erfolgten insgesamt 3 Gesundheitszirkel. In diesem Rahmen konnten interessierte Mitarbeiter/innen Gesundheitsressourcen erheben und Arbeitsbelastungen aufzeigen. In weiterer Folge wurden Verbesserungsvorschläge bzw. Lösungsansätze erarbeitet.


Im Herbst 2020 erfolgte die Präsentation der Ergebnisse und anschließend die Maßnahmenplanung. Derzeit befindet sich das Unternehmen in der Umsetzungsphase.


Verfasserin: Daniela Ernst-Gruber

Zuletzt aktualisiert am 06. Oktober 2021