DRUCKEN

Der Kundenservice der ÖGK nimmt stufenweise wieder den Normalbetrieb auf

Informationen zur Öffnung unserer Kundenservicestellen

ÖGK-Kundenberaterin mit Headset / Bildquelle: ÖGK

4.5.2020 - Wir dürfen Sie über die einzelnen Stufen der Öffnung unserer Kundenservicestellen informieren, um unseren KundInnen wieder das gewohnte Service anbieten zu können:

  • Ab sofort steht unser Kundenservice österreichweit ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung wieder zur Verfügung.

    Wir bitten trotzdem, soweit das möglich ist, weiterhin unsere elektronischen Services, wie E-Mail oder MeineSV (www.meinesv.at) zu nutzen. Unterlagen und Schreiben können Sie uns auch weiterhin per Post zukommen lassen bzw. in die Postkästen vor den Kundenservicebereichen einwerfen. Auch telefonisch stehen Ihnen unsere BeraterInnen gerne zur Verfügung.

    Sollten Sie trotzdem eine persönliche Vorsprache benötigen, so kann diese ausschließlich nur nach telefonischer Terminvereinbarung erfolgen!

    Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Kundenservicestellen

 

  • Ab 18. Mai haben unsere Kundenservicestellen wieder geöffnet

    Es gilt weiterhin, wenn möglich, den persönlichen Kontakt zu minimieren. Nutzen Sie bitte auch unsere elektronischen Services, wie E-Mail oder MeineSV (www.meinesv.at) oder lassen Sie sich telefonisch beraten. Schriftstücke können per E-Mail oder Post übermittelt bzw. in die Postkästen vor den Kundenservicestellen eingeworfen werden.

    Um zu gewährleisten, dass sich nicht zu viele Kunden im Haus aufhalten, bitten wir um Verständnis, dass vor einer persönlichen Vorsprache die Dringlichkeit bzw. die Notwendigkeit einer persönlichen Vorsprache von unseren MitarbeiterInnen im Eingangsbereich der Kundenservicestellen gemeinsam mit Ihnen überprüft werden muss. Bei wirklicher Notwendigkeit einer persönlichen Vorsprache wird diese auch unter Wahrung aller Sicherheitsvorschriften möglich sein. Manche Fragen können bestimmt im Zuge dieser Überprüfung geklärt werden bzw. nehmen unsere MitarbeiterInnen in diesem Fall auch gleich Ihre Schriftstücke entgegen und leiten sie verbindlich weiter, so dass Ihr Anliegen rasch und risikolos erledigt werden kann. Wir weisen Sie aus Sicherheitsgründen noch einmal auf unsere elektronischen Services sowie die Möglichkeit der telefonischen Auskunft hin.

 

In unseren Häusern gilt unbedingte Maskenpflicht! Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihre persönliche Maske, wie Sie es schon vom Einkaufen gewohnt sind, mit und legen Sie diese vor Betreten der Häuser an. Beim Eingang bitten wir Sie auch die Hände zu desinfizieren, entsprechende Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. In den Häusern selbst gilt es einen Abstand von ein bis zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten, deshalb ist auch in den Liften nur die Einzelbenutzung gestattet.

Um den nötigen Abstand und die allgemeinen Hygienevorschriften zu gewährleisten, kann es zu Wartezeiten kommen. Bitte überlegen Sie deshalb genau, ob eine persönliche Vorsprache wirklich notwendig ist.

Zuletzt aktualisiert am 07. Mai 2020