DRUCKEN

Garantiert virenfrei – Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl

ÖGK liefert Online-Gesundheitsinformationen für Jugendliche und Junggebliebene.

Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl

Die Corona-Virus-Pandemie hat derzeit das ganze Land fest im Griff. Damit uns das Lachen trotzdem nicht vergeht, bietet die Österreichische Gesundheitskasse zweimal wöchentlich Videos von und mit dem Kabarettisten Ingo Vogl an.

Gesundheitskabarett – Worum geht es?

In diesem Rahmen werden Auszüge aus dem bekannten Gesundheitskabarett „Rauchen, Saufen, Sex & Drogen“ von Ingo Vogl gezeigt, das ursprünglich in der ÖGK Salzburg entwickelt wurde. Alle Gesundheitsthemen haben natürlich auch jetzt Gültigkeit, werden aber zusätzlich aus dem „Blickwinkel Corona“ beleuchtet. Die Clips können jeweils Montag und Donnerstag ab 11 Uhr abgerufen werden. In den nächsten Wochen gibt es deshalb aktuelle Gesundheitsthemen per Video mit einem Lächeln. Das Thema „Fake-News“ wird dabei ebenfalls behandelt. Die Zielgruppe sind Jugendliche - und natürlich alle Junggebliebenen.

Ingo Vogl: „Damit wollen wir die Arbeits-, Heim-, Lern-, Kinderaufpass-, für die Oma einkaufen- und andere Zeiten auflockern und trotz allem auch Spaß haben. Dazu machen wir ab sofort für unser Video-Kabarett-Programm zum Thema gesund sein und bleiben.“

Ganz wichtig für das Programm ist, dass sich die Zuseherinnen und Zuseher aktiv einbringen können. Tipps für Freizeitbeschäftigungen sind ebenso willkommen wie Hinweise zu Fake-News und Fragen aller Art. Beiträge für diese „Ideenbörse“ können an  video@vogl-kabarett.at geschickt werden. Auch in Kärnten wird diese bundesweite Initiative mitgetragen, in dem die Videos bzw. die Links durch die Bildungsdirektion Kärnten und das ÖGK-Team der „Service Stelle gesunde Schule“ an Schulen verteilt werden. Gemeinsam soll ein Multiplikationseffekt erzielt werden, um das Kabarettprogramm einer möglichst breiten Gruppe zugänglich zu machen. Einerseits um gezielt gesundheitsrelevante Informationen zu verteilen und andererseits um für kollektives Lachen als Medizin zu sorgen.

„Helfen wir auch hier zusammen – denken wir gemeinsam nach und lassen wir uns den Humor nicht nehmen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen euch schon jetzt viel Spaß!“, so Ingo Vogl & das ÖGK-Team.

Die Links zum Video:


  linkwww.facebook.com/gesundheitskasse.sbg
  linkhttps://www.gesundheitskasse.at/cdscontent/?contentid=10007.846919&portal=oegksportalw
  linkhttps://www.youtube.com/channel/UCKVKctvSJzayJViJn7dFmoA
  linkhttps://www.youtube.com/channel/UCvH_IxqJXaR4wm6WcdagXpg

linkwww.vogl-kabarett.at