DRUCKEN

Patientenbetreuung im Gesundheitsverbund

Im Gesundheitsverbund arbeiten das Hanusch-Krankenhaus als medizinisches Kompetenzzentrum der Sozialversicherung und die ambulanten Gesundheitszentren der Österreichischen Gesundheitskasse in Wien eng zusammen:


Der Gesundheitsverbund bringt Ihnen viele Vorteile:

  • Der Gesundheitsverbund bietet Ihnen individuelle und vertrauensvolle Betreuung und Behandlung durch medizinische Fachleute – wohnortnah und ambulant im Gesundheitszentrum und bei Bedarf stationär im Hanusch-Krankenhaus.

  • Im Gesundheitsverbund sind zahlreiche Fachrichtungen – von der Allgemeinmedizin bis zur Zahnmedizin – vertreten: 
    Ambulanzen in Wien von A - Z


    Fachärztinnen und Fachärzte aus dem Hanusch-Krankenhaus betreuen Sie teilweise auch in den Ambulanzen in den Gesundheitszentren. Die Ärztinnen sind eng vernetzt und arbeiten nach gemeinsamen Standards.

  • Alle Standorte des Gesundheitsverbundes sind technisch vernetzt, Ihre Gesundheitsdaten müssen nur noch einmal aufgenommen werden. Ihre Befunde (Labor, Röntgen, Spezialuntersuchung etc.) sind an allen Standorten abrufbar.

  • Im Gesundheitsverbund können rasch Termine für Untersuchungen und Behandlungen in anderen Ambulanzen oder im Hanusch-Krankenhaus vereinbart werden.

  • Vorbereitungsuntersuchungen und Nachbehandlungen im Zuge einer Operation können im Hanusch-Krankenhaus oder wohnortnah in einem Gesundheitszentrum erfolgen. Die Termine dazu werden für Sie koordiniert.