DRUCKEN

Willkommen bei der ÖGK – auch in Oberösterreich!

Mit 1. Jänner 2020 sind die rund 1,2 Millionen Versicherten der ehemaligen OÖGKK bei der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) versichert, die nun österreichweit rund 7,2 Millionen Versicherte hat. Die ÖGK ist die neue Kraft im heimischen Gesundheitssystem.

Schmuckbild

Wenn bei Ihrem nächsten Arztbesuch in der Ordination die e-card gesteckt wird, dann erscheint am Bildschirm „Österreichische Gesundheitskasse“. Wer bisher bei einer Gebietskrankenkasse - in Oberösterreich war das die OÖGKK - versichert war, ist mit 1. Jänner 2020 automatisch bei der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) versichert. Mit der bestehenden e-card erhalten Sie weiterhin Ihren Zugang zu einem der besten Gesundheitssysteme. Sie genießen als nun ÖGK-Versicherter wie bisher den hohen Service-Level und erhalten weiterhin alle bestehenden Leistungen – etwa beim Hausarzt, Facharzt, in Ambulatorien oder auch im Spital. Auch Ihre Therapien, Heilbehelfe oder Medikamente erhalten Sie im gleichen Ausmaß wie bisher.

 

Hier geht’s zu Ihren vertrauten linkÖGK-Standorten in Oberösterreich…

Zuletzt aktualisiert am 31. Dezember 2019