DRUCKEN

Pensionisten im Ausland und deren Angehörige

Pensionisten sind in dem Land krankenversichert, aus dem Sie eine Pension erhalten. Werden Pensionen aus mehreren Staaten bezogen, ist grundsätzlich der Wohnstaat zuständig.

älteres Ehepaar lacht_Quelle:stock.adobe.com

Um Sachleistungen der Krankenversicherung ebenfalls im Wohnstaat zu erhalten gelten folgende Voraussetzungen:

 

  • Wenn Sie österreichischer Pensionist sind und Ihren Wohnsitz im Ausland haben, wenden Sie sich an die Pensionsversicherungsanstalt.

    weiter zur Pensionsversicherungsanstalt

  • Wohnen Sie in Österreich und erhalten Sie eine Pension aus dem Ausland, wenden Sie sich an Ihre zuständige ausländische Kasse.

 

Angehörige von Pensionisten

Angehörige von Grenzgängern erhalten ebenso Leistungen, wenn und solange sie nach den Rechtsvorschriften des Wohnstaates als Angehörige gelten und keinen eigenen Anspruch auf eine Pension haben..