DRUCKEN

Juli: Pasta mit Fenchel und Zitronensauce

Über Geschmack lässt sich streiten – aber was die Inhaltsstoffe in Fenchel angehen, kann sich diese Knolle sehen lassen: er ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Eine Portion von 200 g deckt zum Beispiel schon etwa ein Viertel des Tagesbedarfs an Calcium. Auch Eisen und Folsäure sowie Vitamin A, C und E kommen in größeren Mengen vor.

Fenchel

up

Zutaten (4 Portionen): 

  • 300 g Hartweizengrießteigwaren (z. B. Bucatini)     


Für die Zitronenstreifen:  

  • 2 Bio-Zitronen 
  • 1 EL Zucker 
  • Salz 


Sauce:                         

  • 1 Knoblauchzehe 
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 ml Milch
  • 2 Knollen Fenchel (mit Grün) 
  • 4 EL Parmesan gehobelt
  • Pfeffer frisch gemahlen
  • Salz
up

Zubereitung:

  1. Zitronen heiß abspülen, trocken reiben und die Schale am besten mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen oder mit einem Sparschäler dünn schälen und die Schalenstreifen anschließend in etwa 2 mm dicke Streifen schneiden.
  2. Zitronen halbieren und den Saft auspressen (ca. 120 ml). Saft in einem kleinen Topf mit Zucker, 1 Prise Salz und Zitronenstreifen aufkochen. Bei kleiner Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Mischung durch ein Sieb gießen, dabei 3 EL vom Zitronensud aufheben, Rest anderweitig verwenden.
  3. Inzwischen Knoblauch abziehen und auf der Arbeitsfläche grob zerdrücken. Obers, Milch, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einem kleinen Topf aufkochen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Den Fenchel putzen, abspülen, das Fenchelgrün fein hacken und beiseite stellen. Die Fenchelknollen vierteln, grob raspeln und sofort mit dem abgemessenen Zitronensud mischen.
  5. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und tropfnass zurück in den heißen Topf geben.
  6. Die Knoblauchsauce durch ein Sieb in den Nudeltopf gießen. Gehobelten Käse, marinierten rohen Fenchel und Zitronenstreifen dazugeben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Nudeln mit gehacktem Fenchelgrün und grobem Pfeffer bestreut servieren.
up

Pro Portion (Angaben gerundet)

  • 484 kcal/2023 kJoule
  • 12 g F
  • 63 g KH
  • 17 g EW