Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Kinderbetreuungsgeld

Eltern können bei Geburten ab dem 1. März 2017 zwischen dem einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeld (KBG) und dem flexiblen Kinderbetreuungsgeld-Konto wählen. Eltern, die sich den Bezug des Kinderbetreuungsgeldes annähernd gleich aufteilen, können zusätzlich einen Partnerschaftsbonus beantragen. Weiters gibt es einen Familienzeitbonus für Väter nach der Geburt des Kindes.


Info

In der derzeitigen Corona-Situation wollen wir unsere Kundinnen und Kunden schützen. Bitte nutzen Sie daher vorwiegend unser Angebot der Online-Antragstellung, die Übermittlung per Post oder unsere Einwurfboxen vor unseren Kundenservicestellen. Sollten Sie zur Klärung eines Sachverhaltes ein persönliches Gespräch wünschen, bieten wir Ihnen, um Wartezeiten und das Zusammentreffen von zu vielen Personen zu vermeiden, hier die Möglichkeit einen Termin zu vereinbaren.