DRUCKEN

Klassengemeinschaft aktiv gestalten – Kooperation und Kommunikation im spannenden Outdoorworkshop erleben

Themenbereich: Schulentwicklung

koqa_logo.jpg

Beschreibung der Inhalte:

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung des Gruppenzusammenhalts. Durch die ausgewählten kooperativen Übungen, die nur als gesamte Gruppe zu lösen sind, werden die Stärken der Gruppe sichtbar und jede/r einzelne hat die Möglichkeit seine/ihre Stärken in die Gruppe einzubringen. 

Bei den gewählten Übungen ist es nicht möglich, dass einzelne Gruppenmitglieder ausgeschlossen werden, da es sonst nicht zu Erfüllung der gestellten Aufgabe kommen kann. Die SchülerInnen werden bestärkt, ihre Potenziale auszunützen und alle Ressourcen in der Gruppe zu schätzen und zu nützen. Ihre Handlungskompetenz wird insofern erweitert, als sie im direkten Tun den unmittelbaren Effekt von Kooperation erleben und Diversität in der Gruppe als Bereicherung wahrnehmen können. 

Zielgruppe: Schülerinnen (ab 8. Schulstufe)

geeignet für den Schultyp: KMS/NMS, AHS, BMHS, Berufsschule/Polytechnikum, GUK

Dauer des Angebotes – Anzahl der Einheiten à 50 Minuten: 

Gesamtkosten des Angebots (inkl. Mwst.): EUR 435,00

Kosten je Einheit à 50 Minuten (inkl. Mwst.): EUR 145,00

Ziel des Angebots:
Ziel des Workshops ist es, Klassengemeinschaften zu stärken und die Ausgrenzung schwächerer SchülerInnen zu vermeiden, indem man Ressourcen aufzeigt und erkennbar macht, dass jede/r Einzelne wichtige Inputs für einen Lösungsansatz einbringt. Den SchülerInnen soll gezeigt werden, dass auch unter schwierigen Umständen und/oder bei sprachlichen Differenzen ein Weg der Kommunikation besteht.


Angaben zur Anbieterin/zum Anbieter

Name des Anbieters bzw. Ansprechperson:

ÖSB Consulting GmbH

Mag.a Lydia Breitschopf, PMPH


Adresse: 1020 Wien, Obere Donaustraße 33

Telefonnummer: +43 664 60 177 3286

E-Mail: lydia.breitschopf@oesb.at

Homepage: www.oesb.at


Weitere Angebote dieser Anbieterin/dieses Anbieters



Hinweis, dass dieses Projekt aus dem Landesgesundheitsförderungsfonds finanziert.