DRUCKEN

Checkliste für die Aufnahme

Für Ihren Krankenhausaufenthalt benötigen Sie eine ganze Reihe von Dingen. Um Ihnen die Organisation zu erleichtern, finden Sie hier eine kurze Checkliste.


zum Seitenanfang springen

Wichtige Unterlagen

  • Einweisung der überweisenden Ärztin/des überweisenden Arztes
  • eCard
  • Nachweis eventuell bestehender Zusatzkrankenversicherungen
  • Vorhandene medizinische Unterlagen wie Röntgenbilder, Kernspin- und Computertomogramme, Arztberichte oder Aufzeichnungen über Laborwerte
  • Impfpass, Allergiepass
  • Auflistung von Medikamenten, die Sie aktuell oder dauerhaft nehmen
  • Identitätsdokument (z. B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein)
zum Seitenanfang springen

Medikamente

  • Informieren Sie unbedingt die behandelnde Ärztin/den behandelnden Arzt, welche Medikamente Sie einnehmen!
zum Seitenanfang springen

Kleidung

  • Schlafanzug oder Nachthemd
  • Bade- oder Morgenmantel
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Hausschuhe
  • Bequeme Oberbekleidung
zum Seitenanfang springen

Toilettenartikel

  • Zahnbürste und Zahncreme
  • Seife
  • Kamm/Bürste
  • Deodorant
  • Haarshampoo, Duschgel
  • Rasierapparat
  • Handtücher
  • Waschlappen
  • eventuell Nagelschere
zum Seitenanfang springen

Sonstiges

  • Brille
  • Notizblock und Stift
  • Geld bzw. Bankomatkarte für den Selbstbehalt pro Krankenhaustag, für eventuelle Wahlleistungen sowie für den täglichen Bedarf (z.B. für Zeitschriften oder Telefongebühren)
  • Kleingeld
  • Wichtige Adressen und Telefonnummern
zum Seitenanfang springen

Was Sie bitte NICHT mitbringen sollten

  • Aus Hygienegründen bitte keine Haustiere mitbringen
  • Alkohol und Tabakwaren
  • Schlüssel, Wertsachen wie teure Uhren oder Schmuck. Sollten Sie diese trotzdem mitnehmen müssen, erkundigen Sie sich bei der Aufnahme bitte nach einer sicheren Verwahrmöglichkeit.