DRUCKEN

Pflegedirektion


Leitung - Pflegedirektion

Gabriele Rametsteiner-Ritzinger

Gabriele Rametsteiner-Ritzinger, MSc

Pflegedirektorin
E-Mail senden
Tel. +43 1 910 21-84020



Renate Weinbrenner, MSc

Renate Weinbrenner, MSc

Stv. Pflegedirektorin
E-Mail senden
Tel. +43 1 910 21-84025



Schwerpunkte und Aufgabengebiete

Der Wirkungsbereich der Pflegedirektorin im Hanusch-Krankenhaus umfasst die Planung und Organisation der Pflege sowie die Sicherstellung einer entsprechenden Pflegequalität.

Der Pflegedirektorin obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beteiligung an Maßnahmen zur Organisationsentwicklung als Mitglied der Kollegialen Führung
  • Repräsentation der Pflege des Hanusch-Krankenhauses
  • Gewährleistung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der pflegerischen Versorgung (Planung, Organisation, Realisierung und Kontrolle von Arbeitsabläufen)
  • Verantwortung für die Organisation und den Einsatz der personellen und sachlichen Ressourcen im Aufgabenbereich
  • Erstellung und Implementierung zeitgemäßer Arbeitskonzepte
  • Personalmanagementaufgaben (Personalbedarfserhebung mittels Pflege-Personal-Rechnung-Österreich, Maßnahmen zur Personalbeschaffung und Personalentwicklung)


Bereichsleitung Pflegemanagement

Mag. Thomas Gratzl, Bakk

E-Mail senden

Petra Augustin, MSc

E-Mail senden

Der Bereichsleitung Pflegemanagement obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Durchführung von Pflegevisiten und Evaluierungen der Pflegedokumentation
  • Daraus Entwicklung von Maßnahmen zur Sicherung und Verbesserung der Pflegequalität und Pflegeorganisation
  • Leitung von Arbeitskreisen
  • Unterstützung der Pflegedirektion bei Führungs- und Leitungsaufgaben
  • Projektmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Beschwerdemanagement - Systematischer Umgang mit Beschwerden von Patientinnen und Patienten
  • Personalentwicklung
  • Prozessmanagement
  • EDV Key User für den Pflegebereich

Bereichsleitung OP-Management Pflege

Brigitte Kraft

E-Mail senden

Der Bereichsleitung OP-Management Pflege obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Verantwortung für die Planung, Organisation und Qualitätssicherung der Pflege im OP-Bereich, im Bereich Anästhesie Pflege, im zentralen Aufwachbereich und Zentralsterilisation
  • Beratung und Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten in den Verantwortungsbereichen
  • Unterstützung der Pflegedirektion bei Führungs- und Leitungsaufgaben in den Verantwortungsbereichen
  • EDV Key User für den OP Bereich-Pflege

Pflege- und Fortbildungsreferat

Pflegereferat:

Michaela Fischer 
Daniela Panny

E-Mail senden


Fortbildungsreferat:

Daniela Dubb
Mark Gröller, BScN

E-Mail senden

Dem Pflege- und Fortbildungsreferat obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Organisation des Fortbildungsbereiches für die Pflege
  • Aufarbeitung der Daten aus den Pflege-Personal-Rechnungserhebungen der Stationen
  • Evaluierung der Pflegedokumentation im Rahmen einer Pflegevisite
  • Aktive Mitarbeit und Beratung in Qualitätsbelangen, Arbeitsgruppen und Projekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Kontrolle von Pflegestandards
  • Durchführung von Bewerbungsgesprächen
  • Schülerkorrespondenz und Einsatzplanung
  • Wissensmanagement (Literaturbestellungen, Führen der Bibliothek der Pflege, Aufbereitung wissenschaftlicher Artikel, etc.)
  • Mitwirkung bei kontinuierlichen Verbesserungsprozessen inkl. Einleitung qualitätssichernder Maßnahmen und deren Evaluierung
  • Planung und Evaluierung von QM-Ausbildungen und QM-Fortbildungen
  • Erstellung und Aktualisierung der qualitätsrelevanten Dokumente in der Pflege
  • Schulung, Evaluierung, Aktualisierung und Qualitässicherung der elektronischen Pflegedokumentation

Leitbild der Pflege im Hanusch-Krankenhaus (1.0 MB)