DRUCKEN

Kundenservice Aspern

Informationen zur Barrierefreiheit


zum Seitenanfang springen

Standort

1220 Wien, Erzherzog-Karl-Straße 250

zum Seitenanfang springen

Parkmöglichkeit

Behindertenparkplätze Behindertenparkplatz in der Rueberstraße 33 von Mo. bis Fr. 08.00 bis 16.00 Uhr

zum Seitenanfang springen

Weg zum Haupteingang

Gebäude stufenlos barrierefrei erreichbar JA
Barrierefreie Rampe nicht erforderlich
Tastbares Bodenleitsystem an das öffentliche Bodenleitsystem angeschlossen (Zugang zur Dienststelle/im Außenbereich) NEIN

zum Seitenanfang springen

Haupteingang

Haupteingang stufenlos barrierefrei
JA
Rampe mit entsprechendem Gefälle, Breite nicht erforderlich
Handläufe vorhanden (bei Stiegenaufgang) nicht erforderlich
Bewegungsflächen vor dem Zugang (mind. 150 cm) JA
Mechanische Aufstiegshilfen nicht erforderlich

zum Seitenanfang springen

Eingangstüren

Rollstuhlgerechte Anfahrbereiche vorhanden JA
Geringer Kraftaufwand zum Öffnen elektrische Schiebetür / elektrische Drehtür
Türbreiten ausreichend JA
Podestschwelle KEINE
Ruftaster in entsprechender Höhe für persönliche Unterstützung JA

zum Seitenanfang springen

Gebäude innen

Barrierefreier Informationsschalter NEIN
Taktiles Leitsystem zur Hauptinformation NEIN
Taktile Beschilderung von Handläufen nicht erforderlich
Induktive Höranlage (Verstärker für Hörgeräte) JA
Absenkbare Behandlungsliegen nicht erforderlich

zum Seitenanfang springen

Barrierefreie Toilette

Barrierefreies WC JA
Türbreite mindestens 80 cm JA
Zugang nur mit Schlüssel (aus hygienischen Gründen) nicht erforderlich
Kennzeichnung der Toiletten in tastbarer Schrift NEIN
Bewegungsfläche ausreichend JA
Notruftaster JA
Wickeltisch NEIN

zum Seitenanfang springen

Allgemeines

Reservierte Warteraumsessel (Erhöhung des Sitz- und Aufstehkomforts, erkennbar durch Armlehnen, andere Farbe) NEIN
Videodolmetsch NEIN
Video-Gebärdensprach-Dolmetsch NEIN
Stock- und Krückenhalter NEIN
Zugang für Assistenzhunde JA
Trinkwasserspender JA
Getränkeautomaten NEIN
Snackautomaten NEIN
HandysignaturJA, im Bereich LEISTUNG

Stand: 31.10.2017