DRUCKEN

FSME-Impfaktion ab 2. Juni 2020 wieder möglich


Hinweis "Zecken Saison - jetzt impfen"; Foto: © Butch - Fotolia.com

Die Impfung wird ausnahmslos nur nach telefonischer Terminvereinbarung durchgeführt.

Telefon: 05 0766-155222


Impfaktion im Gesundheitszentrum Graz der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK)

Montag bis Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr 
Mein Gesundheitszentrum Graz
Friedrichgasse 18, 8010 Graz
Südgebäude Zimmer S 030 - Zugang Eingang West (über Roseggerkai)

up

Wichtige Informationen

Um den notwendigen Schutzmaßnahmen gerecht werden zu können, beachten Sie bitte Folgendes:

  • Im gesamten Gesundheitszentrum Graz ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.
  • Bitte beachten Sie den 1-Meter-Abstand.
  • Wir bitten um pünktliches Erscheinen zu Ihrem Termin. Kommen Sie jedoch nicht zu früh, denn Sie werden erst kurz vor Ihrem Termin eingelassen.
  • Bitte bringen Sie den ausgefüllten Fragebogen zur Zeckenschutzimpfung (49.9 KB), den Impfpass, den genauen €-Betrag und falls nötig die  Einverständniserklärung (21.5 KB)  für Kinder im Alter  von 6 bis 14 Jahren, die ohne Begleitperson zur Impfstelle kommen (bitte ausgefüllt und vom Erziehungsberechtigten unterzeichnet) bereits mit.


Kinder
Kinder werden ausnahmslos erst ab dem 6. Lebensjahr geimpft. Kinder bis zum 14. Lebensjahr, die ohne Begleitperson zur Impfstelle kommen, brauchen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten sowie den vom Erziehungsberechtigten ausgefüllten und unterschriebenen Fragebogen.


Schwangere/stillende Mütter
Schwangere und stillende Mütter werden nicht geimpft.

up

Kosten

Für Versicherte der ÖGK und deren Angehörige: € 15,00
Für alle anderen Personen: € 19,00


Für Personen unter 60 Jahren wird ein Auffrischungsimpfintervall von 5 Jahren empfohlen. Für über 60-jährige Personen wird weiterhin die Einhaltung eines 3-jährigen Impfintervalls empfohlen, da mit fortschreitendem Alter sowohl das Ausmaß, als auch die Dauer des Impfschutzes abnehmen.

up


Impfstoff

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei unserer FSME-Zeckenschutz-Impfaktion nur der von der ÖGK eingekaufte Impfstoff verabreicht wird.

Weitere Hinweise zur FSME-Impfung finden Sie im Impfplan Österreich.

Zuletzt aktualisiert am 09. Juni 2020