DRUCKEN

Mein Gesundheitszentrum für Vorsorgeuntersuchung Graz

Willkommen im Gesundheitszentrum der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Graz.


Die Gesundheitszentren haben aufgrund der zu setzenden „COVID-19 Maßnahmen“ einen „neuen“ Normalbetrieb (Öffnungszeit 06.50 Uhr, Behandlungsbeginn 07.00 Uhr). Dennoch steht Ihnen ein umfassendes Leistungsangebot zur Verfügung. Jedoch ist es wichtig, dass sich infolge der einzuhaltenden Verhaltensregeln nur eine bestimmte Anzahl an Personen gleichzeitig im Gebäude bzw. in den Stockwerken befindet. Daher ist eine telefonische Kontaktaufnahme unter der Nummer +43 5 0766-155278 vor Ihrem Termin sowie Pünktlichkeit notwendig!


Die Vorsorgeuntersuchung steht Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr einmal jährlich kostenlos zu, wenn

  • sie versichert oder als Angehörige anspruchsberechtigt sind oder
  • nicht versichert, aber in Österreich  wohnhaft sind.
Gespräch Arzt und Patientin; Foto: ÖGK

zum Seitenanfang springen

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
06.30 - 14.30 Uhr
Mittwoch06.30 - 15.45 Uhr

Detaillierte Informationen über eventuell eingeschränkte Dienste finden Sie auf der Seite  Aktuelles

zum Seitenanfang springen

Anmeldung und Terminvereinbarung

Leitstelle 2. Stock; Foto: ÖGKVereinbaren Sie bitte für jeden Besuch einen Termin:
2. Stock (Zimmer 206)
Telefon: +43 5 0766-155278
E-Mail: vu-graz@oegk.at


Wir ersuchen Sie, sich bei jedem Besuch an der Leitstelle anzumelden und Ihre e-card mitzubringen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Anmeldung auch nach einem Lichtbildausweis fragen. Dies tun wir, um einer missbräuchlichen Verwendung Ihrer e-card vorzubeugen.

zum Seitenanfang springen

Untersuchungsprogramm

  • Ärztliche Untersuchung (inkl. Bestimmung des Herzgefäß-Gesamtrisikos und allfälliger sonstiger Risikofaktoren)
  • Blut- und Harnuntersuchung
  • Stuhluntersuchung (ab dem 50. Lebensjahr)
  • Abschlussgespräch (Aufklärung über Gesundheitszustand und Beratung hinsichtlich Lebensstil)

Aufklärung und Beratung

  • Vorsorge-Dickdarmspiegelung (Coloskopie – ab dem 50. Lebensjahr)
  • Urologische Untersuchung (PSA-Wert – ab dem 50. Lebensjahr)
  • Gynäkologische Untersuchung (PAP-Abstrich – jährlich ab dem 18. Lebensjahr)
  • Mammographie (im Rahmen des österr. Brustkrebsfrüherkennungsprogramms)

Sie können auch diese Untersuchungen im Gesundheitszentrum durchführen lassen. Bitte vereinbaren Sie dafür – falls Sie nicht bereits in laufender Behandlung sind – frühzeitig einen Termin!

zum Seitenanfang springen

Tipps bei bevorstehender Vorsorgeuntersuchung

Bitte beachten Sie Folgendes:

  • e-card nicht vergessen!
  • Bringen Sie wichtige Vorbefunde mit.
  • Wenn Sie zusätzlich im Rahmen einer Krankenbehandlung das eine oder andere Gesundheitszentrum bei uns besuchen wollen, vereinbaren Sie bitte rechtzeitig einen Termin, um die Wartezeit zu verkürzen.
  • Kommen Sie nüchtern zur Blutabnahme!
    Innerhalb von 12 Stunden vor dem Untersuchungstermin keine feste oder flüssige Nahrung (Leitungswasser ist erlaubt) zu sich nehmen und nicht rauchen.
  • Regelmäßig zu verwendende Medikamente können Sie mit Wasser einnehmen.



Zertifiziert nach EN ISO 9001:2015 Nr. 09184/0
EN ISO 9001:2015 Nr. 09184/0 Zertifikat

Zuletzt aktualisiert am 03. Mai 2021