DRUCKEN

Mein Gesundheitszentrum Linz: Institut für Psychotherapie

In den Gesundheitseinrichtungen der ÖGK gelten:

  • 3-G-Regel:
    • Getestet (Antigentest: 24h, PCR-Test: 72h) - Kein "Wohnzimmertest"
    • Geimpft (ab dem Tag der Zweitimpfung 360 Tage)
    • Genesen (Nachweis überstandener Infektion 6 Monate, neutralisierende Antikörper 3 Monate)
  • FFP2-Maskenpflicht
  • Minderjährige und/oder unterstützungsbedürftige Personen (z.B. bei Demenzerkrankung, Blindheit, körperlicher Beeinträchtigung, etc.) dürfen von maximal zwei Personen begleitet werden. Hier finden Sie Informationen im Detail 
  • Bitte vereinbaren Sie in jedem Fall telefonisch einen Termin!


Das Institut für Psychotherapie der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Linz bietet Psychotherapie mit bestimmten Schwerpunkten an. Eine Therapie ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Paare, Familien oder Gruppen möglich.

Psychologie

Das Institut für Psychotherapie in Linz bietet Psychotherapie unter anderem für Personen mit folgenden Diagnosen an:

  • Angststörungen, Panikattacken
  • depressive Erkrankungen
  • körperliche Beschwerden bzw. chronische Schmerzen mit und ohne klare organische Ursache
  • posttraumatische Belastungsstörungen
  • Essstörungen

 

Gruppentherapien 

  • Autogenes Training: Entspannungstechnik für Einsteiger und Fortgeschrittene (Dauer: je sechs Wochen, einmal wöchentlich).
  • Lösungsorientierte Selbstwertgruppe für Menschen, die unter ihrer Selbstunsicherheit leiden (Dauer: sechs Wochen, einmal wöchentlich).

 

 Therapieplätze und Kosten

Die Zahl der Therapieplätze ist begrenzt. Bitte rechnen Sie mit Wartezeiten. Die Therapie ist eine Kassenleistung. Für Versicherte fallen keine Kosten an.

  

 Erreichbarkeit des Instituts für Psychotherapie

Zuletzt aktualisiert am 17. September 2021