DRUCKEN

Krankenstand im Urlaub

Auch bei Krankenstand im Urlaub sind eine ärztliche Bestätigung und eine Information des Dienstgebers notwendig.

Krankenstand_im_Urlaub.jpg

 Gesund bei Urlaubsantritt, Krankheit beginnt während des Urlaubs 

Wenn ein Krankenstand länger als drei Tage dauert, wird laut Arbeitsrecht ein Urlaub unterbrochen. Die Tage, an denen Sie krank sind, gehen dadurch nicht zu Lasten Ihres Urlaubskontos. Diese Regelung gilt jedoch erst ab dem Tag, an dem der Krankenstand ärztlich bestätigt wird.

Bei einem während des Urlaubs gemeldeten Krankenstand gelten die gleichen Verhaltensregeln wie bei einem normalen Krankenstand. Sie benötigen eine ärztliche Bestätigung (auch bei Urlauben im Ausland). Vergessen Sie nicht, Ihren Dienstgeber zu informieren. 


Zuletzt aktualisiert am 07. Juli 2021