DRUCKEN

Beikost-Webinar: Babys erstes Löffelchen

Nach den ersten Lebensmonaten genügen fürs Baby Muttermilch oder Fläschchen allein nicht mehr: Die Zeit für den ersten Brei ist gekommen! In unserem Webinar erfahren Sie Wichtiges rund ums Thema Beikost und erhalten konkrete Tipps für die Zubereitung.

Bildquelle Shutterstock

up

Fragen rund ums Thema Beikost

Wann soll man mit der Beikost anfangen? Welche Lebensmittel sollen für den ersten Brei ausgewählt werden? Wie lange soll noch gestillt werden? Solche und ähnliche Fragen tauchen beim Thema Beikost häufig auf. In einem Online-Seminar gibt die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) Eltern bzw. Schwangeren im letzten Trimester wertvolle Tipps rund um das Einführen der Beikost bei ihrem Baby.  

up

Themen des Webinars und Videos

  • Geschmacksentwicklung
  • Anforderungen an den ersten Brei
  • Zeitmanagement
  • Tabus im ersten Lebensjahr
  • Zubereitung von Beikost
  • Beachtenswertes beim Einkauf von Babybrei
  • psychische Gesundheit
  • achtsames Essen
  • gesunde Zähnchen 


Zu den

Videos...

up

Teilnahme-Voraussetzungen  

  • Sie sind Mutter/Vater eines Säuglings oder schwanger im letzten Schwangerschaftsdrittel.
  • Sie haben ein Smartphone, einen Laptop oder PC mit Internetzugang. Ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) ist nicht erforderlich. 
up

Ablauf des Webinars 

  • Am Beginn und am Ende des Webinars finden zwei Live-Übertragungen statt. Eine Ernährungswissenschafterin führt Sie durch den Kurs und Sie können per Chat Fragen stellen. Wir bitten um Verständnis, dass eine mündliche Diskussion aller Teilnehmenden nicht möglich ist. 
  • Zwischen Eröffnungs- und Endveranstaltung können Sie sich sieben Videos rund ums Thema Beikost ansehen. Auf einer virtuellen Leinwand können Sie Ihre Fragen zu den jeweiligen Videos für die Endveranstaltung festhalten. 
up

Termine und Anmeldung 

  • Tel. +43 50 766-14103524 (Montag bis Freitag von 07:30 -15.00 Uhr) 
  • Zu den aktuellen TERMINEN
  • Nach der Anmeldung zum Webinar erhalten Sie per Mail die Links zu den Liveübertragungen, mit dem sich die Software „Gotowebinar“ öffnet. Die Installation der kostenlosen App ist dann selbsterklärend und dauert nur eine Minute.
  • Bitte registrieren Sie sich sofort nach dem Erhalt des Mails im Kurs und geben Sie folgende Daten an: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Postleitzahl. 
  • Sie können den Termin direkt in Ihren Outlook-Kalender aufnehmen.
  • Den Link in der Mail klicken Sie dann bitte beim jeweiligen Termin an und schon sind Sie live mit uns verbunden. 
    Die Teilnehmerzahl ist pro Webinar mit 20 Personen begrenzt, damit genug Raum für individuelle Fragen bleibt. Die Teilnahme ist kostenlos
up

Vorteile des Webinars 

  • Sie sind zeitlich flexibel
  • Sie können sich die Videos mehrmals ansehen, eventuell auch gemeinsam mit Ihrem Partner.
  • Sie benötigen keinen Babysitter um einen Termin wahrnehmen zu können.
  • Sie sparen sich die Zeit für die An- bzw. Heimfahrt.
  • Sie sind im direkten Kontakt mit einer Ernährungswissenschafterin beim Start- sowie beim Endtermin.
  • Sie können eine virtuelle Pinnwand benutzen um Fragen zu notieren, die dann beim Endtermin beantwortet werden