DRUCKEN

Projekt: "Der kleine Mugg - mir & uns geht‘s gut!“

„Der kleine Mugg - mir & uns geht‘s gut!“ richtet sich an Volksschulen. Dieses Projekt für eine ganzheitliche und nachhaltige schulische Gesundheitsförderung dauert drei Schuljahre. Jede Schule entwickelt ihre individuellen Maßnahmen.

Mugg_Schriftzug_RGB.jpg

up

Mehr Gesundheit und Wohlbefinden für alle Menschen an Ihrer Schule

Das ist das oberste Ziel des Projektes „Der kleine Mugg – mit & uns geht’s gut!“. Während des dreijährigen Projektes erarbeiten Schulkinder, deren Eltern, Lehrer/innen, Direktor/innen sowie das Schulpersonal gemeinsam mit unseren Projektbegleiter/innen gesundheitsfördernde Maßnahmen und gestalten somit eine gesundheitsförderliche Schule.

up

Das erreichen Sie mit dem Projekt

  • Sensibilisierung für Themen der Gesundheitsförderung
  • Erarbeiten und Erproben gesundheitsfördernder Maßnahmen
  • Stärkung des Gesundheitsbewusstseins
  • Förderung kooperativer und kommunikativer Kompetenzen
  • Integration der Gesundheitsförderung im Schulalltag
  • Voraussetzung für das Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“

 

In den Projektberichten können Sie nachlesen, was andere Volksschulen im Rahmen des Projekts „Der kleine Mugg - mir & uns geht’s gut!“ umgesetzt haben. Zum Projektarchiv

up

Diese Unterstützungsleistungen erhalten Sie von uns

  • Betreuung und aktive Begleitung über die gesamte Projektlaufzeit
  • Kostenlose Materialien und Unterlagen
  • Vermittlung von Expert/innen bei Bedarf
  • Unterstützung bei der Einbindung der Eltern
  • Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte und Direktor/innen
  • Finanzielle Unterstützung in Form eines Projektbudgets


Land_OOE_Logo.jpg

 

Zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2019