DRUCKEN

WAHonline


WAHonline ist eine Softwarelösung speziell für Wahlärzte, Wahlzahnärzte und Wahltherapeuten. Damit werden bereits bezahlte Honorarnoten elektronisch an die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) übermittelt. Die elektronische Abwicklung bringt Vorteile für alle Beteiligten. Die Patientinnen und Patienten erhalten dabei ihre Kostenerstattung rasch überwiesen.

 

Die elektronische Übermittlung der Honorarnote via WAHonline kann für alle bei der ÖGK Versicherten vorgenommen werden. Voraussetzung ist, dass der Patient seine ausdrückliche Zustimmung erteilt.

 

Je nachdem, welche Zahlungsmethoden der Wahlbehandler anbietet, kann die Rechnung vor der Nutzung von WAHonline bar, per Erlagschein, per EC-Karte, Kreditkarte oder mit Mobile Payment-Lösungen bezahlt werden. Wichtig ist, dass ausschließlich bezahlte Rechnungen via WAHonline an die ÖGK übermittelt werden.

 

Wurde die Rechnung via WAHonline vom Wahlbehandler eingereicht, ist eine zusätzliche Einreichung durch den Versicherten (z.B. per Post oder Meine SV) nicht zulässig.

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2019