DRUCKEN

Der Weg zu Ihrer CT-/MRT-Untersuchung


up

Anspruchsberechtigte

  • Versicherte der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK)
  • Deren mitversicherte Angehörige


Infos über mitversicherte Angehörige

up

CT-/MRT-Zuweisung

Für eine CT- bzw. eine MRT-Untersuchung benötigen Sie eine Zuweisung. Ihre behandelnde Haus- bzw. Fachärztin oder Ihr behandelnder Haus- bzw. Facharzt stellt Ihnen diese aus. 

Diese Zuweisung ist ab dem Ausstellungstag einen Monat gültig.   

Ärztinnen und Ärzte in NÖ

up

Wo erfolgt die CT-/MRT-Untersuchung?

Für CT/MRT-Untersuchungen stehen Ihnen folgende Vertragsinstitute in Niederösterreich zur Verfügung:

Vertragsinstitute

Zuletzt aktualisiert am 08. Januar 2020