DRUCKEN

Antragstellung


Der Antrag muss mittels eigenen Antragsformulars (FZB1) spätestens binnen 91 Tagen ab dem Tag der Geburt des Kindes (der Tag der Geburt wird mitgezählt) beim zuständigen Krankenversicherungsträger gestellt werden. Bei der Antragstellung ist die Anspruchsdauer verbindlich festzulegen.

Dem Antrag ist das Formular Anlage 1 – FZB1a (Bestätigung über die Familienzeit) als Nachweis über die Familienzeit beizulegen.

WICHTIG:
Familienzeit und Bezug des Familienzeitbonus müssen sich exakt decken!

Zuletzt aktualisiert am 05. Dezember 2019