DRUCKEN

Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte


zum Seitenanfang springen

Was sind Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte?

Vertragszahnärztinnen bzw. Vertragszahnärzte sind freiberuflich tätige Zahnärztinnen und Zahnärzte, die mit dem Krankenversicherungsträger einen Vertrag abgeschlossen haben. Der Vertrag enthält z. B. Bestimmungen über die Rechte und Pflichten oder über die Verrechnung der Zahnärztehonorare (Honorarordnung). 

Die Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte verrechnen die Honorare für Vertragsleistungen direkt mit der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK).

Infos zu den Verträgen  

zum Seitenanfang springen

Wer ist anspruchsberechtigt?

  • Versicherte der ÖGK
  • Deren mitversicherte Angehörige 

  

Infos über mitversicherte Angehörige  

zum Seitenanfang springen

Wie erhalten Sie Leistungen von Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten?

Bei Inanspruchnahme von Vertragsleistungen genügt die Vorlage der e-card. Die ÖGK übernimmt dann ganz oder teilweise die Kosten. 

Infos zur e-card  

zum Seitenanfang springen

Wie erfolgt die Verrechnung der Leistungen von Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten?

Vertragsleistungen verrechnet die Vertragszahnärztin bzw. der Vertragszahnarzt direkt mit der ÖGK. Ihnen entstehen für Vertragsleistungen keine Kosten bzw. ist nur eine Zuzahlung zu leisten. 

Leistungen, die vertraglich nicht geregelt sind, müssen Sie selbst bezahlen.

zum Seitenanfang springen

Informationen über Vertragsleistungen und Kostenzuschüsse für vertraglich nicht geregelte Leistungen

Zahnbehandlung (inkl. Zahnfüllungen)   

Zahnersatz    

Kieferregulierung   

Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2019