Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Geringfügige Beschäftigung

Geringfügige Beschäftigung nach dem Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz bedeutet: 
Sie haben ein Arbeitsverhältnis mit einem Entgelt (Verdienst), welches die Geringfügigkeitsgrenze nicht überschreitet. 

Wenn Sie eine geringfügige Beschäftigung ausüben, sind Sie nur in der Unfallversicherung pflichtversichert.

AUVA - Leistungen aus der Unfallversicherung 

Für die Kranken- und Pensionsversicherung ist eine freiwillige Versicherung möglich. Bei mehrfacher Beschäftigung gelten andere Regelungen. 

Infos über mehrfache Beschäftigung

Infos zur Selbstversicherung bei geringfügiger Beschäftigung

Team am Arbeitsplatz_Foto: www.shutterstock.com

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2020