DRUCKEN

Voraussetzungen


up

Welche Voraussetzungen müssen vorliegen?

  • Geringfügige Beschäftigung (auch gegen Dienstleistungsscheck)
  • Wohnsitz im Inland


Ausgeschlossen sind:

  • Bezieher/innen einer Eigenpension (z. B. Alterspension), ausgenommen Hinterbliebenenpension (Witwen-/Witwer-, Waisenpension)
  • Personen, die auf Grund einer Beschäftigung in der Kranken- und/oder Pensionsversicherung pflichtversichert sind (z. B. Beamtinnen und Beamte, Gewerbetreibende, Bäuerinnen und Bauern)
  • Personen, die einer gesetzlichen beruflichen Vertretung als Selbständige/r angehören (z. B. Ärztinnen und Ärzte, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Notarinnen und Notare, Wirtschaftstreuhänder/innen, Ziviltechniker/innen)
  • Bezieher/innen von Leistungen des Arbeitsmarktservice (z. B. Arbeitslosengeld)

linkInfos über geringfügige Beschäftigung

linkInfos zum Dienstleistungsscheck

Zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2019