DRUCKEN

Aussendung


zum Seitenanfang springen

Welcher Krankenversicherungsträger ist für die Aussendung zuständig?

Die Kostenaufstellung wird vom letzten leistungszuständigen Krankenversicherungsträger ausgesandt.

Bei Mehrfachversicherung werden alle Leistungen auf einem Blatt zusammengeführt und von einem Krankenversicherungsträger zugestellt.

zum Seitenanfang springen

Nach welchen Kriterien wird die Aufstellung zugesandt?

Wer sich für die Postzustellung der Leistungsinformation entschieden und auch angemeldet hat, erhält sein Leistungsblatt im August übermittelt.

zum Seitenanfang springen

Wie oft wird die Kostenaufstellung zugesandt?

Die Leistungsinformation wird einmal jährlich im Nachhinein - circa Mitte August - versandt.

zum Seitenanfang springen

Warum erhalten Sie Ihre Leistungsinformation erst im nächsten Kalenderjahr?

Basis für Ihre Leistungsinformation sind die Abrechnungsdaten des vorangegangenen Kalenderjahres. Durch die Abrechnungsmodalitäten mit unseren Vertragspartnerinnen und Vertragspartnern (meist Quartalsabrechnung) stehen diese Daten nicht sofort zur Verfügung. Zudem werden die Leistungen vieler Versicherter aus den Datenbeständen mehrerer Krankenversicherungsträger zusammengefasst und dann erst die Leistungsinformation erstellt.

zum Seitenanfang springen

Ist es möglich, für frühere Zeiträume Leistungsinformationen zu erhalten?

Ja, Ihre persönlichen Leistungsdaten sind für die jeweils letzten sechs Jahre verfügbar.

zum Seitenanfang springen

Kann die Zustellung auch elektronisch erfolgen?

Sie können das Leistungsblatt über LIVE-online in der gewohnten Form einsehen und ausdrucken.  

Eine Zusendung per E-Mail ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich. 

LIVE-online

zum Seitenanfang springen

Können Sie auf die postalische Zusendung verzichten?

Eine postalische Zusendung erfolgt nur an jene Personen, die sich dafür angemeldet haben. 

Da jedoch die Leistungsinformation auch über das Internet abrufbar ist, können LIVE-online-Benutzerinnen und Benutzer jederzeit ihre Daten abfragen.

LIVE-online

zum Seitenanfang springen

Ich habe noch keine Leistungsinformation erhalten. Was kann ich tun?

Mitte August erhalten die Kundinnen und Kunden der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) ihre Leistungsinformation. 

Bitte beachten Sie, dass nur mehr dann die Leistungsinformation postalisch zugesendet wird, wenn Sie sich aktiv dafür angemeldet haben.

Bei Fragen oder für die nachträgliche Bestellung wenden Sie sich an unser Kundenservice 05 0766-126100 oder kommen Sie persönlich in Ihre nächstgelegene Kundenservice-Stelle.

Kontakt Kundenservice

zum Seitenanfang springen

Sind Ihre Daten sicher?

Keine Angst. Sie werden durch die Aufschlüsselung Ihrer Leistungen nicht zum "gläsernen Menschen". Die Leistungsinformation ist namentlich an Sie gerichtet. Niemand außer Ihnen bekommt Einblick in Ihre Aufstellung. 

Personen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr bekommen ihre eigene Information zugesandt. (Leistungen für Kinder unter 14 Jahren werden bei beiden Elternteilen ausgewiesen.)

Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2021