DRUCKEN

Selbsthilfegruppen

Hände berühren Baum_Foto: www.shutterstock.com

Wir - die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) - kooperieren verstärkt mit den Selbsthilfegruppen in Niederösterreich. Und sehen diese als wichtige Ergänzung des Gesundheitssystems an.

Wir sichern den raschen und unbürokratischen Zugang zu allen medizinischen Leistungen. Darüber hinaus bieten Selbsthilfegruppen Strategien zur persönlichen Krankheits- und Problembewältigung. Selbsthilfegruppen sind informelle Zusammenschlüsse von Menschen, die unter vergleichbaren Krankheiten bzw. psychischen oder sozialen Belastungen leiden.

  • Nähere Informationen zum Thema,
  • Verzeichnisse über bestehende Selbsthilfegruppen,
  • Kontaktadressen,
  • und noch vieles mehr

finden Sie in unserer Linksammlung.

ÖGK fördert Selbsthilfegruppen

Die ÖGK unterstützt als Teil der Sozialversicherung Selbsthilfegruppen in Österreich finanziell. Für regionale und lokale Aktivitäten stehen für ganz Österreich jährlich rund EUR 300.000 zur Verfügung. Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeorganisationen können von Juni bis Ende August 2021 Anträge für eine Förderung einreichen.

Mehr zum Thema ÖGK fördert Selbsthilfegruppen

Zuletzt aktualisiert am 12. Juli 2021