DRUCKEN

Materialkostenersatz für Hausbesorger

Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 1/April 2002


Der pauschalierte Materialkostenersatz für Hausbesorger unterliegt ab 1.1.2002 grundsätzlich der Beitragspflicht. Beitragsfreiheit besteht allerdings in jenen Fällen, in denen die tatsächlichen Kosten im Zusammenhang mit der Anschaffung der erforderlichen Reinigungsmittel vom Hausbesorger entsprechend nachgewiesen werden.