DRUCKEN

Gültigkeit der EU-Verordnung

Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 3/November 2004


Wie bereits berichtet, gilt die Verordnung (EWG) Nr. 1408/71 seit 1.6.2003 auch für Drittstaatenangehörige (die Verordnung koordiniert die Sozialversicherungssysteme der EU/EWR-Staaten und der Schweiz).

Bei der Schweiz gibt es allerdings folgende Besonderheit: Die Verordnung ist nur für die Beziehungen zwischen der Schweiz und den "alten" EU-Staaten anzuwenden. Zwischen der Schweiz, den EWR-Staaten (Norwegen, Island, Liechtenstein) und den 2004 der EU beigetretenen Ländern gilt diese Verordnung (noch) nicht!