DRUCKEN

Erntehelfer-Konto

Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 3/März 2007


Seit Jänner 2007 werden Erntehelfer und landwirtschaftliche Hilfsarbeiter nur mehr auf einem Beitragskonto angemeldet und abgerechnet. Die Beitragskontonummer für Erntehelfer ist somit nicht mehr zu verwenden. Bei jenen Dienstgebern die nur ein "Erntehelferkonto“ hatten, wurde der Begriff Erntehelfer aus dem Kontotitel entfernt.

Die beitragstechnische Trennung von Erntehelfern und sonstigen in der Landwirtschaft beschäftigten Arbeitnehmern wurde aufgehoben, um den Dienstgebern die Administration der An- und Abmeldungen sowie der Beitragsabfuhr zu erleichtern. Alle Sozialversicherungs­beiträge werden nur mehr auf einem einzigen Beitragskonto verbucht. Auf der Anmeldung "Erntehelfer“ bitte die jeweilige Beitragsgruppe (Feld BEGR) unbedingt angeben (A11l [A11]). 

Hinweise betreffend Lohnzettel

Für die Erstellung des Lohnzettels ersuchen wir folgenden Hinweis zu beachten: Für Erntehelfer ist weiterhin ein Lohnzettel (L16) zu erstellen.

Beispiel für die Ausstellung des Lohnzettels
Versicherungszeit Beitragsgruppe Beitragszeitraum f. Lohnzettel
03.04.2007 -30.04.2007 A1l (landw. Hilfsarbeiter)
04 - 04
01.06.2007 -05.07.2007 A11l (Erntehelfer)
06 - 07
06.07.2007 -30.09.2007 A1l (landw. Hilfsarbeiter) 07 - 09