DRUCKEN

Organisation der Österreichischen Gesundheitskasse im Burgenland


Das Büro der Österreichischen Gesundheitskasse im Burgenland besteht aus der Landesstelle mit den ihr unmittelbar zugeordneten Bereichen und zwei Geschäftsbereichen mit sieben Organisationseinheiten.

Den Geschäftsbereichen stehen der Landesstellenleiter bzw. der  Stellvertretende Landesstellenleiter vor.

Für die einzelnen Geschäftsbereiche gilt folgende Einteilung:

Geschäftsbereich 1

  • OE II  - Meldungen und Beiträge
  • OE III - Beitragseinhebung
  • OE V - Wirtschaft und Finanzen


Geschäftsbereich 2

  • OE I -    Leistung
  • OE IV -  Vertragspartner
  • OE VI -  IKT- Service und Organisation
  • OE VII - Allgemeine Verwaltung
Zuletzt aktualisiert am 14. April 2020